Änderungen

Aus SuchtPräventionsInfo
Zur Navigation springenZur Suche springen
Zeile 3: Zeile 3:  
== Angebote im Burgenland ==
 
== Angebote im Burgenland ==
   −
=== Präventionsarbeit im pädagogischen Alltag - unter dem Aspekt der Suchtprävention ===
+
=== === Spielzeugfreier Kindergarten ===
   −
Die Teilnehmer/innen erwerben grundlegende theoretische Kenntnisse zum Thema Sucht sowie Prävention und erleben die Vermittlung der Grundlagen des Lebenskompetenzansatzes. Ebenfalls reflektieren sie ihr eigenes pädagogisches Tun und werden sich der präventiven Anteile ihrer Arbeit bewusst.
+
Bereits in der frühen Kindheit kann die Entwicklung von Lebenskompetenzen gefördert werden. Das Projekt Spielzeugfreier Kindergarten fördert die Entwicklung von Lebenskompetenzen wie z.B. Beziehungsfähigkeit, Umgang mit Sprache, Entwicklung von Selbstvertrauen und Kreativität
 
+
Anmeldung: Verena Fischbach, T 05 7979-20016
=== Spielzeugfreier Kindergarten ===
  −
 
  −
Im Kindergarten wird für einen Zeitraum von mehreren Wochen das Spielzeug weggeräumt. Es steht also kein vorgefertigtes Spielzeug zur Verfügung. Die Kinder sollen den Kindergartentag selbst gestalten. Dadurch werden sie angeregt, eigene Ideen zu entwickeln und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.
  −
 
  −
Weitere Projektinfos erhalten Sie gerne bei der Fachstelle für Suchtprävention Burgenland unter 0699/157979 00 oder 0699/157979 22.
      
== Angebote in Kärnten ==
 
== Angebote in Kärnten ==
18

Bearbeitungen

Navigationsmenü